Bürozeiten

Um ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen bitten wir um Terminvereinbarungen.

Sie erreichen uns unter:  04431/6195

 

Unser Finanztipp: Handwerkerleistungen als Steuersparoption

Steuerlich begünstigt sind  Erhaltungs-, Modernisierungs- oder Renovierungsmaßnahmen:

  • Austausch/ Erneuerung von Bodenbelägen oder auch Teppichbodenreinigung
  • im Privathaushalt des Mieters
  • oder des Eigentümers bei selbstgenutztem Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung gilt:

20 % der Arbeitskosten von insgesamt jährlich 6.000,-- / höchstens jedoch 1.200,-- Euro im Jahr     können im Rahmen der jährlichen Einkommensteuererklärung eingereicht werden.                             Die Summe gilt pro Haushalt.

Vorraussetzung für den Erhalt :

  • der Steuerzahler muss Auftraggeber sein
  • Handwerkerrechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
  • Lohnkosten sind in separatem Betrag auf der Rechnung ausgewiesen.                                      Hinweis: auch die anteilige Mehrwertsteuer ist begünstigt.
  • Rechnungsbetrag wurde auf das Konto des Handwerksbetriebes überwiesen < Nachweis >